Verstanden

Hinweis zum Einsatz von Cookies: Um die Funktionalitäten dieser Website anbieten zu können, nutzen wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO rein technische Cookies, für die keine Einwilligung erforderlich ist. Mehr erfahren

 
Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Laufende Projekte
Abgeschlossene Projekte
TMF-Projekte
Drittmittelprojekte
Workshops
Formalia / Antragsverfahren
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

Alle auflisten | Suchen

V130-02 REDCap-UG

Deutsche REDCap User Group unter dem Dach der TMF gegründet

[TMF-Projekt | laufend] REDCap-Nutzerinnen und Nutzer aus ganz Deutschland gründeten am 2. Oktober 2020 in Berlin auf Initiative der TMF eine deutsche REDCap User Group. Die neue User Group soll den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der REDCap-Anwenderinnen und Anwender voranbringen und die Interessen innerhalb der Community bündeln. Initiiert wurde sie von Dr. Peter Brunecker, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Andreas Hetey, Berlin Institute of Health, und Michael Kraemer, Charité – Universitätsmedizin Berlin.

REDCap – kurz für Research Electronic Data Capture – ist eine anwenderfreundliche Webapplikation zur Erstellung und Verwaltung von Online-Umfragen und Datenbanken, insbesondere für medizinische und translationale Forschungsprojekte. REDCap wurde an der Vanderbilt University (USA) entwickelt und wird über das internationale REDCap-Konsortium bereitgestellt, welches mittlerweile tausende Institutionen in mehr als hundert Ländern umfasst. „Die TMF leistet mit der Unterstützung der deutschen User Group einen wesentlichen Beitrag zur Vernetzung der REDCap-Anwender aus dem akademischen Bereich“, begrüßte Dr. Johannes Drepper von der TMF die Teilnehmer der Gründungsveranstaltung in Berlin. „Die Gründung der REDCap User Group ist ein wichtiger Schritt, um die Interessen der europäischen akademischen Forschung in diesem weltweiten Konsortium zu wahren und zu vertreten, welches aktuell noch stark von den rechtlichen Rahmenbedingungen der nordamerikanischen Länder geprägt ist“, erläuterte Sebastian C. Semler, Geschäftsführer der TMF.

 

Aktivitäten und Fortschritt 2020

  • Planung und Durchführung des Gründungstreffens der User Group
     

Ausblick 2021

  • Unterstützung und Durchführung weiterer Meetings der User Group
  • Organisation der Teilnehmenden in Arbeitsgruppen zur Bearbeitung verschiedener Themen, wie z.B. Schulungen, Datenschutz, Validierung, Interoperabilität

 

Projektleitung

Andreas Hetey, (Clinical Research Unit, BIH, Charité Berlin)

 

Projektzeitraum

Februar 2020 – Februar 2022
 

 

Bewilligte Mittel

10.000,-

 

Förderer

TMF


© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang