Kurzvita

 
Prof. Dr. Lothar Kreienbrock ist Direktor des Instituts für Biometrie, Epidemiologie und Informationsverarbeitung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.

Nach Diplom und Promotion in Statistik habilitierte er 1995 in Wuppertal im Fach Epidemiologie. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Stichproben- und Monitoringverfahren, epidemiologische Methoden, Risikoabschätzung, Krebsepidemiologie, Umwelt- (insbesondere Strahlen-)epidemiologie sowie empirische Methoden in der Veterinärmedizin und der Zoonosenforschung. In die TMF ist er über die Mitwirkung in verschiedenen Zoonosen-Forschungsverbünden eingebunden. Prof. Kreienbrock ist seit 2012 im Vorstand der TMF.