German Site  |  Contact  |  Imprint  |  Sitemap  |  Zugang beantragen  |  Login
Home
News
About Us
Members
Join TMF
Working Groups
Topics & Projects
Framework conditions
IT infrastructure for clinical research
Quality management
Supporting IITs
Biobanking and molecular medicine
Intermeshing of research and patient care
Communication for networked research
Products & Services
TMF Book Series
German Site
 

 

Improving the infrastructure for medical research

An efficient, high-quality infrastructure is a major precondition for cutting-edge research. The principal aim of the TMF is therefore to improve the organization and infrastructure for networked medical, i.e. clinical, epidemiological and translational, research. The notion of infrastructure as an integral part of research goes well beyond purely technological issues. Accordingly, the TMF activities, projects and products can be grouped into central topics – from frameworks and IT infrastructure through quality management and biobanking to questions relating to network management and public relations.

A large majority of the TMF's work is carried out in numerous projects which, for the most part, are initiated by members and supervised by the working groups. Suggestions for new projects go through a selection process that comprises several stages – from technical evaluation and fine-tuning in the project groups and working groups through consultation in the TMF Office and assessment by the Board of Directors. This process ensures that the problems addressed in the projects are of relevance to the research community and that the solution being pursued finds a broad consensus for subsequent application.

All the TMF projects are listed below in descending chronological order. Click on the submenu items for a short description and details of the related TMF projects and products.

 

  1. TMF-List of Products with Commentaries [pdf | 48 KB]

 

 

D119-01_DESAM-ForNet

Initiative der deutschen Forschungspraxennetze (DESAM-ForNet)

[Drittmittelprojekte | laufend] Mit Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung werden in Deutschland sechs regionale Forschungspraxennetze auf- bzw. ausgebaut, in denen Hausarztpraxen mit universitären allgemeinmedizinischen Instituten zusammenarbeiten. Bundesweit soll damit eine unabhängige, nachhaltige und international wettbewerbsfähige Netzwerkstruktur für Forschung im ambulanten Setting geschaffen werden. Die Vernetzungsprozesse auf lokaler, regionaler und transregionaler Ebene sollen gefördert werden. Auf diese Weise wird eine hochwertige Forschung aus der Praxis für die Praxis gestärkt und stetig verbessert werden. Forschungskompetenzen in allgemeinmedizinischen Praxen werden ausgebaut und Vorgehensweisen bundesweit standardisiert.

DESAM-ForNet ist eine Einrichtung der Deutschen Stiftung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DESAM) und der Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF). Eine zentrale Koordinierungsstelle schafft gemeinsame Kommunikationsstrukturen und unterstützt die Vernetzung und den Austausch sowie eine nachhaltige Zusammenarbeit zwischen den regionalen Netzwerken. Ziel ist es, eine Forschungsnetzwerkstruktur zu etablieren, die eine bundesweite Harmonisierung und Standardisierung in den Bereichen Ausbildung, Qualitätssicherung, IT-Infrastruktur, Datenschutz, Patientenbeteiligung und Nachhaltigkeit ermöglicht. Eine Anbindung an die Medizininformatik-Initiative (MII) ist vorgesehen.

 

Aktivitäten und Fortschritt 2020

  • Aufbau der Koordinierungsstelle (Erarbeitung und Verabschiedung Governance-Struktur, Etablierung Steuerungsgremium, Etablierung Management Board)
  • Klausurtagung mit Beginn der Visionsentwicklung
  • Kick-off mit internationalen Expertinnen und Experten sowie Fördergebern
  • Installation der Arbeitsgruppen und Durchführung erster Sitzungen (AG Partizipation, AG Fortbildung und Training, AG Rekrutierung/Akkreditierung/Incentivierung, AG Nachhaltigkeit,AG IT-Infrastruktur)
  • Installation einer Taskforce Technik
  • Durchführung von zwei Datenschutz-Webinaren
 

Ausblick 2021

  • Erarbeitung einer Leistungsbeschreibung für die IT-Infrastruktur von DESAM-ForNet
  • Ausschreibung und Entwicklung der Infrastruktur mit Unterstützung von Dienstleistern
  • Erarbeitung und Konsolidierung datenschutzrechtlicher Anforderungen der regionalen Netze
  • Entwicklung eines generischen Datenschutzkonzeptes
  • Gemeinsame Aktivitäten mit der MII in Abstimmung mit der AG Interoperabilität
  • Aufgaben und Zieldefinition für die weiteren Arbeitsgruppen
  • Weiterführung der Kooperationsgespräche mit ZI, KKS
 

Projektleitung:

Dr. Leonor Heinz (DESAM), Dr. Anna Niemeyer (TMF)

 

Projektzeitraum:

2020 – 2025 (1.Tranche: 2020 – 2023)

 

Bewilligte Mittel (Anteil TMF):

628.519,87 € (1. Tranche: 378.211 €)

 

Förderer:

BMBF | Förderkennzeichen: 01GK1907B


© TMF e.V.     Disclaimer     Contact Webmaster     Print      Top